"Land der tausend Hügel" wird Rheinhessen auch genannt , und gerade sie sind es, die der Gegend nicht nur das typische Aussehen verleihen, sondern auch die Grundlage für das wohl wichtigste landwirtschaftliche Erzeugnis bieten - den Wein, der hier im größten Weinbaugebiet Deutschlands an ihren Hängen gedeiht. Sehr viele Sonnenstunden und ein arrides Klima garantieren teilweise Spitzengewächse europäischen Formates.

Wer in Rheinhessen unterwegs ist, kann entspannen: Weinberge soweit das Auge reicht, Obstplantagen, schöne Ausblicke auf den Rhein - und zum Einkehren Winzerhöfe und Landgasthäuser. Eine abwechslungsreiche Art, Rheinhessen kulinarisch und landschaftlich kennenzulernen, sind Radtouren durchs Land.

Der Weinort Flomborn mit seinen neun Winzerhöfen liegt im südwestlichen Teil von Rheinhessen, angrenzend an den Wonnegau.

Bei uns können Sie direkt vor Ort Wein verkosten und beim Winzer einkaufen.

Flomborn ist erreichbar über: Autobahnanschluß Gundersheim A61, Bundesstraße B271.

Weingroßlage: Bergkloster.

Einzellagen:

  • Feuerberg
  • Goldberg