Am Donnerstag, 26.04.2018 stand der Seniorentreff 60+ unter dem Motto "Gesund bleiben durch tänzerische Bewegungen".
Hr. Fries aus Flörsheim-Dalsheim,  zertifizierter Tanzleiter im Bundesverband für den Seniorentanz, gab uns einen kleinen Einblick in die Vielfältigkeit des Seniorentanzes. Gemeinsam wurde erst der Sitztanz und dann der Kreistanz ausprobiert. Dabei wurde klar, dass der Bewegungstanz nicht nur für Senioren geeignet ist,  sondern alle Altersgruppen, die Spaß an der Bewegung zur Musik haben, anspricht. Den Teilnehmern hat es so viel Spaß gemacht, dass spontan die Idee  geboren wurde, ab August 2018 den Bewegungstanz für alle Generationen, nicht nur für die Senioren des Seniorentreffs 60+, einmal monatlich im Dorfgemeinschaftshaus anzubieten. Tanzen soll hier Jung und Alt verbinden, die geistige und körperliche Beweglichkeit sowie das Körpergefühlt  und die Koordination fördern und macht in Gesellschaft viel Spaß und Freude.
Dabei ist jeder Willkommen, Jung und Alt, alleine oder als Paar, ob Mann oder Frau. Nähere Informationen hierzu folgen demnächst. SSchw.