In der letzten Gemeinderatsitzung wurde der Antrag auf Fördermittel für das aus der Dorferneuerung entstandene Projekt „Treffpunkte Freizeitangebote für Jung und Alt“ auf den Weg gebracht.

Die Gemeinde Flomborn plant im Rahmen der Dorferneuerung die innerörtlichen Grünflächen und Aufenthaltsbereiche stärker miteinander zu verbinden und in ihrer Ausstattung zu ergänzen.
Der Spielplatz am Sportplatz wird um ein Erwachsenenfitnessgerät (Rükkentrainer) ergänzt. Ein neu aufgeschichteter Erdhügel an der Seilbahn sowie eine Sitzgruppe mit Spieltisch mit 2 eingearbeiteten Spielflächen werden zusätzlich geschaffen.

Hinter der Burg

Der Generationentreffpunkt „Hinter der Burg“ (Dreispitz) erhält eine neue Sitzgruppe. Außerdem werden hier ein Erwachsenenfitnessgerät (Beintrainer), ein Drehbalken mit Halteseil sowie eine Nestschaukel aufgestellt.

Generation

Am Backhaus mit Mehrgenerationenplatz wird eine Relaxbank aufgestellt und für die Jugendlichen eine Slackline aufgespannt.

Mehr Generation

Die größte Veränderung erfährt der Höckendorfer Platz am Dorfgemeinschaftshaus. Hier wird ein großer Wunsch der Kinder – ein Wasserspielplatz mit einer Wipp-Saug-Pumpe sowie ein Barfußpfad geschaffen. Zum Verweilen für alle Generationen wird eine Baumbank aufgestellt.

Hoeckendoerfer Platz

Durch die Schaffung unterschiedlicher Treffpunkte für alle Generationen, die sich über den Ort verteilen, wird der gesamte Ort stärker belebt und aufgewertet.

Uebersicht

Die Projekte wurden im Zuge der Dorfmoderation in den Arbeitsgruppen entwickelt. Hinzu kamen die Vorschläge aus dem Treffen mit den Jugendlichen sowie der Spürnasenaktion.