Auch in diesem Jahr fand auf Einladung der Ortsgemeinde Flomborn am Samstag, 19.03.2016 der alljährliche Dreck-weg-Tag statt. Fast 40 Flomborner Bürger und Bürgerinnen, darunter viele Kinder und Jugendliche nahmen teil und räumten den Müll, den verantwortungslose Mitbürger in der Landschaft entsorgt haben, bewaffnet mit Zangen und Müllgreifern weg. Aufgrund der vielen Teilnehmer konnten wir uns besonders dem Grüngürtel rund um den Schulwald widmen und hier gründlich aufräumen. Nach getaner Arbeit konnten sich alle Mitstreiter bei einem gemeinsamen Imbiss im Dorfgemeinschaftshaus stärken. Wir hoffen, dass wir künftig weniger Müll vorfinden und somit mehr Zeit haben werden, um auch die Spazierwege und den Vogellehrpfad gründlich auf Vordermann bringen zu können. Auch im nächsten Jahr werden wir wieder einen Dreck-weg-Tag durchführen und freuen uns auch dann über eine rege Beteiligung, besonderes derer, die sich schon immer mal an dieser Aktion beteiligen wollen.

Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer.

Dreckweg2016 1

Dreckweg2016 2

Dreckweg2016 3

Dreckweg2016 4

Dreckweg2016 5

Dreckweg2016 6